ShowContexts ASPX & ASMX

ShowContexts ist ein Diagnose-Tool für diverse Authentifizierungs- und Autorisierungs-Settings in ASP.NET. Es zeigt folgende Informationen an:

  • Authentifizierungs & Impersonierungs Einstellungen
  • Membership und Role Provider Typen
  • Trust Level
  • IPrincipal/IIdentity Typen in Context.User
  • Name und Authentifizierungs-Typ in Context.User
  • IPrincipal/IIdentity Typen in Thread.CurrentPrincipal
  • Name und Authentifizierungs-Typ in Thread.CurrentPrincipal
  • Prozess Identität
  • Thread Identität (wenn Impersonierung aktiv ist)
  • IIS Authentifizierungs-Identität (wird vom FileAuthorizationModule benutzt)
  • Client Zertifikate (inkl. eingebettetem UPN falls das Zertifikat von einer Windows Enterprise CA stammt)
  • Rollen (für Windows-, Roles- und GenericPrincipal)

Weiterhin gibt es die Möglichkeit eine aggregierte web.config zu schreiben, die alle vererbten Einstellungen von machine.config bis zu lokalen Anwendung enthält.

Diese Informationen werden einmal über eine Seite ausgegeben, die Ihr einfach in eine Web Anwendung kopieren könnt, und damit rauszufinden wie sich Konfigurations-Einstellungen auf den Sicherheits-Kontext auswirken.

Zum anderen ist ein .asmx WebService enthalten, der benutzt werden kann um double-hop probleme (.aspx seite ruft .asmx service auf) zu trouble-shooten.

ShowContexts21.zip (9.35 KB)

 

 

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s